info

Sie haben die Mindestanzahl erreicht

Warenkorb (0)

Es gibt keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Download Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die vorliegenden Verkaufsbedingungen werden einerseits von der Firma Nano-protection.ch mit Sitz an der Hauptstrasse 10, 2563 Ipsach, nachfolgend "NanoProtection" genannt, und andererseits von jeder natürlichen oder juristischen Person, die einen Kauf über die "Nanoprotection"-Website tätigen möchte, nachfolgend "Käufer" genannt, abgeschlossen.

1. DAS UNTERNEHMEN
 

Die vorliegenden Verkaufsbedingungen sollen das Vertragsverhältnis zwischen Nanoprotection und dem Käufer sowie die Bedingungen für jeden Kauf, der über die NanoProtection-Händler-Website getätigt wird, definieren, unabhängig davon, ob der Käufer ein Fachmann oder ein Verbraucher ist. Der Erwerb einer Ware oder Dienstleistung über diese Website setzt die vorbehaltlose Annahme dieser Verkaufsbedingungen durch den Käufer voraus. Diese Verkaufsbedingungen haben Vorrang vor allen anderen allgemeinen oder besonderen Bedingungen, die nicht ausdrücklich von NanoProtection genehmigt wurden.
NanoProtection behält sich das Recht vor, seine Verkaufsbedingungen jederzeit zu ändern. In diesem Fall gelten die Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer in Kraft sind.


2. DIE MERKMALE DER ANGEBOTENEN WAREN UND DIENSTLEISTUNGEN

Die angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind die, die in dem auf der NanoProtection-Website veröffentlichten Katalog aufgeführt sind. NanoProtection bietet eine Reihe von Originalprodukten aus verschiedenen Materialien an. Die Produkte können daher leichten Abweichungen in Form, Gewicht, Größe und Farbe unterliegen. Produkte können dem elektronischen Katalog von NanoProtection hinzugefügt oder aus ihm entfernt werden. Diese Änderungen gelten nur für Bestellungen, die nach ihrer Online-Erstellung aufgegeben werden. Das Verkaufsangebot auf der Website NanoProtection ist gültig, solange die Produkte auf der Website vorhanden sind und innerhalb der Grenzen der verfügbaren Bestände. Die Fotografien im Katalog sind so getreu wie möglich, können aber keine perfekte Ähnlichkeit mit dem angebotenen Produkt gewährleisten, insbesondere was die Farben betrifft.


3. DER PREIS

Die Preise in diesem Katalog sind in Schweizer Franken angegeben, Nettobeträge, inklusive Mehrwertsteuer und Garantie.
Artikel, die unter eine Garantie fallen, unterliegen den Bedingungen des zum Zeitpunkt des Kaufs gültigen Angebots. Die Garantie tritt am Tag der Lieferung des Artikels in Kraft, begründet durch das Begleitdokument (Rechnung), das wir Sie bitten, sorgfältig aufzubewahren. Nicht gedeckt sind: Schäden durch schlechte Wartung, Nichtbeachtung der Gebrauchsanweisung oder normale Abnutzung.


4. BESTELLUNGEN

Der Käufer, der ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen möchte, muss obligatorisch :
  • Füllen Sie das Identifizierungsformular aus, auf dem er alle angeforderten Kontaktdaten angibt, oder geben Sie seine Kundennummer an, falls er eine hat;
  • Füllen Sie das Online-Bestellformular aus und geben Sie alle Referenzen der gewählten Produkte oder Dienstleistungen an;
  • seine Bestellung nach Prüfung zu validieren;
  • Zahlung wie angegeben vornehmen;
  • die Bestellung und Zahlung bestätigen.

Die Bestätigung der Bestellung impliziert die Annahme der vorliegenden Verkaufsbedingungen, die Anerkennung der vollkommenen Kenntnis derselben und den Verzicht auf die Anwendung der eigenen Einkaufsbedingungen oder anderer Bedingungen. Alle angegebenen Daten und die aufgezeichnete Bestätigung dienen als Beweis für die Transaktion. Die Bestätigung ist eine Unterschrift und die Anerkennung der durchgeführten Operationen wert. Der Verkäufer wird per E-Mail die Bestätigung der registrierten Bestellung übermitteln.

RÜCKTRITT

Käufer, nicht-professionelle natürliche Personen, profitieren von einer Widerrufsfrist von vierzehn Tagen ab Lieferung ihrer Bestellung, um das Produkt an den Verkäufer zum Umtausch oder zur Rückerstattung ohne Strafe, mit Ausnahme der Kosten für die Rücksendung, zurückzugeben.


5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Der Preis ist zum Zeitpunkt der Bestellung zu zahlen. Auf Wunsch des Käufers wird ihm eine Rechnung in Papierform zugesandt. Sie können Ihre Bestellung mit einer der folgenden Zahlungskarten bezahlen: Visa, Mastercard, Postfinance.

KREDITKARTEN

Karten akzeptiert : VISA, MASTERCARD, Postfinance, indem Sie Ihre Bankdaten von der Website aus eingeben. Alle eingegebenen Bankdaten unterliegen einer sicheren Verarbeitung und werden sofort verschlüsselt. Diese Informationen sind nur unserem Bankpartner zugänglich, damit er sich mit Ihrer Bank in Verbindung setzen kann. Zu keinem Zeitpunkt können wir oder andere Dritte auf Ihre Bankdaten zugreifen. Ihre Zahlungen werden am Tag der Bestellung an unseren Bankpartner übermittelt. Kreditkartenzahlungen werden zum Zeitpunkt der Bestellung abgebucht.


6. LIEFERUNGEN

Die Lieferung erfolgt an die im Bestellformular angegebene Adresse, die nur im vereinbarten geografischen Gebiet liegen darf. Die Risiken trägt der Käufer ab dem Zeitpunkt, an dem die Produkte das Gelände von NanoProtection verlassen haben. Bei Transportschäden muss der begründete Protest beim Frachtführer eingereicht werden. Die Lieferzeiten werden nur als Anhaltspunkt angegeben; wenn sie länger als dreißig Tage ab der Bestellung dauern, kann der Kaufvertrag aufgelöst und der Käufer entschädigt werden.


7. DIE GARANTIE

Alle vom Verkäufer gelieferten Produkte profitieren von der gesetzlichen Garantie, die durch die Artikel des Bürgerlichen Gesetzbuches vorgesehen ist. Im Falle der Nichtkonformität eines verkauften Produkts kann es an den Verkäufer zurückgegeben werden, der es zurücknimmt, umtauscht oder erstattet. Alle Ansprüche, Umtausch- oder Rückerstattungsanträge müssen innerhalb von dreißig Tagen nach der Lieferung per Post an die folgende Adresse gerichtet werden: NANOPROTECTION, Hauptstraße 10, 2563 Ipsach.

HAFTUNG

Der Verkäufer ist beim Online-Verkauf nur an eine Mittelverpflichtung gebunden; er kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung des Internets ergeben, wie z.B. Datenverlust, Eindringen, Viren, Unterbrechung des Dienstes oder andere unbeabsichtigte Probleme.


8. GEISTIGES EIGENTUM / COPYRIGHT

Alle Elemente der NanoProtection-Website sind und bleiben das geistige und exklusive Eigentum von NanoProtection. Niemand ist berechtigt, Elemente der Website, auch nicht teilweise, zu reproduzieren, zu verwerten, weiterzugeben oder für irgendeinen Zweck zu verwenden, sei es in Form von Software, Bild oder Ton. Jeder einfache Link oder Hypertext-Link ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von NanoProtection strengstens verboten.
 

9. PERSÖNLICHE DATEN

Gemäß dem Gesetz über Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten vom 6. Januar 1978 können Informationen nominativer Art, die sich auf Käufer beziehen, einer automatisierten Verarbeitung unterzogen werden. NanoProtection behält sich das Recht vor, Informationen über Käufer zu sammeln, auch durch die Verwendung von Cookies, und, falls gewünscht, die gesammelten Informationen an Geschäftspartner zu übermitteln. Käufer können der Weitergabe ihrer Kontaktdaten durch eine Mitteilung an NanoProtection widersprechen. Ebenso haben die Benutzer das Recht auf Zugang und Berichtigung der sie betreffenden Daten, gemäß dem Gesetz vom 6. Januar 1978.

Wenn Sie auf das Trustbadge zugreifen, speichert der Webserver automatisch eine "Protokolldatei", die z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die übertragene Datenmenge und den Internet Service Provider, der die Anfrage gestellt hat (Zugriffsdaten), enthält. Diese Zugangsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens acht Tage nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch überschrieben.


10. ARCHIVIERUNG - NACHWEIS

NanoProtection archiviert Bestellungen und Rechnungen auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger, der eine originalgetreue Kopie gemäß den Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuchs darstellt. Die computerisierten Register von NanoProtection werden von den Parteien als Beweis für Mitteilungen, Bestellungen, Zahlungen und Transaktionen zwischen den Parteien angesehen.


​​​​​​​11. Beilegung von Streitigkeiten

Diese Online-Verkaufsbedingungen unterliegen schweizerischem Recht. Im Streitfall sind ausschliesslich die schweizerischen Gerichte zuständig. NanoProtection verpflichtet sich jedoch, vor jeglichen rechtlichen Schritten eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Ce site web utilise des cookies pour les statistiques de visites, nous ne sauvegardons aucune information personnelle.