Denken Sie daran, Ihre Stoffe wasserdicht zu machen!




Das Textil- und Lederimprägnierungsprodukt NanoProtection ist eines der innovativen Produkte in unserem Sortiment. In Kombination mit unserem Textil- und Lederfleckenentferner werden Sie nie wieder Angst vor Flecken haben! Wir erzählen Ihnen mehr über diese beiden Produkte und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.



Wie funktioniert der NanoProtection Textilfleckentferner?


Einmal auf die zu reinigende Oberfläche aufgesprüht, entfernt der Stofffleckenentferner auch den hartnäckigsten Schmutz. Sie können damit Leim- oder Kaugummiflecken entfernen. Der NanoProtection Gewebe-Fleckenentferner kann auch ein wertvoller Verbündeter bei der Entfernung von Lebensmittelflecken und anderen Fettflecken werden. Die meisten unserer Kunden verwenden es zur Reinigung der Stoffe ihrer Fahrzeuge: Teppiche, Sitze oder andere nicht entfernbare Stoffe. Das Produkt ist auch mit Lederoberflächen wie Sofas und Sesseln kompatibel.

In der Praxis brauchen Sie nur ein wenig auf die zu reinigende Oberfläche zu sprühen und abzuwarten. So einfach ist es fast. Wir empfehlen Ihnen, das Produkt etwa eine Stunde lang einwirken zu lassen (zwischen 15 Minuten und 2 Stunden, je nachdem, was Sie behandeln möchten). Dann können Sie das Produkt mit einem Tuch entfernen.



Wie funktioniert das Textilimprägniermittel NanoProtection?


Die Reinigung Ihrer Stoff- und Lederoberflächen ist ein guter Anfang. Aber seien wir ehrlich, niemand hat Freude am Putzen. Hier setzt NanoProtection mit innovativen Produkten zum Schutz Ihres Leders und Ihrer Textilien an. Zusätzlich zum Fleckenentferner für Textilien hilft Ihnen die Imprägnierung von Textilien, Flecken zu vermeiden. Und deshalb, um eine zu häufige Reinigung zu vermeiden. Unser wasser- und schmutzabweisender Schutz für Stoffe und Leder ist ideal zum Schutz Ihrer Autositze oder Ihres Sofas. Lassen Sie uns nicht um den heißen Brei herumreden, der Tomatensoßenfleck, der im Sofa eingebettet ist, das reicht! Genau dieses Problem werden Sie mit dem NanoProtection Fleckenentferner nicht mehr haben. Aber Sie werden sehen, dass der Einsatzbereich breit gefächert ist und sich nicht nur auf das Auto und das Sofa beschränkt!

Um dieses Produkt aufzutragen, sprühen Sie einfach eine relativ große Menge davon auf die zu behandelnde Oberfläche. Lassen Sie die Oberfläche trocknen, damit sie hydrophob wird.