SCHUTZBEHANDLUNG für Wände und Dächer

EIGENSCHAFTEN

 

Wirkungsdauer: mehr als 10 Jahre

Verwendungsmenge: 1L (4 bis 6 m²) und 5L (20 bis 30 m²)

Trocknungszeit: 24 bis 48 Stunden

 

Diese Behandlung ist ein Langzeitschutz gegen Schimmelbildung und Wassereindringung auf porösen mineralischen Oberflächen. Das Produkt bildet bei der Anwendung eine völlig unsichtbare, hydrophobe und nicht klebende Schutzschicht auf der Oberfläche. Diese Beschichtungseigenschaften reduzieren die Anhaftung von Schmutz- und Wassertropfen.

 


GEBRAUCHSANWEISUNG


1. Oberflächenreinigung:

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen ist es notwendig, alle groben und sichtbaren Verschmutzungen zu entfernen. Bei Aussenflächen empfehlen wir, zuerst eine Hochdruckwäsche durchzuführen und eine Nachspühlung mit sauberem Wasser.


2. Anwendung der Behandlung:

Das Produkt gleichmässig auf die trockene Oberfläche auftragen bis die behandelte Stelle keine Flüssigkeit mehr aufnimmt. Für grosse Flächen ist die Verwendung eines Sprühgerätes angebracht.

 

 

PLEGE DER BEHANDELTEN OBERFLÄCHEN

 

Die behandelte Oberfläche lässt sich sehr leicht mit Wasser reinigen. Die Verwendung von Reinigungsmitteln ist nicht mehr notwendig.

 


NUTZFLÄCHEN

 

  • Alle Arten von porösen Oberflächen auf Mineralbasis.
  • Gebäudefassaden.
  • Beton, Ziegel, Steinzeug, Terrakotta, Ton.
  • Poröser Granit, Marmor.
  • Fliesen, Gips.
  • Tunnels, Brücken.



VORTEILE 

 

  • Schützt vor dem Eindringen von Wasser.
  • Verhindert die Entwicklung von Pilzen und Schimmelpilzen.
  • Erhält die atmungsaktive Aktivität des Materials.
  • Reduziert das Altern.

 

 

Zu jedem Produkt aus unserem Sortiment gibt es ein Benutzerhandbuch, das Sie hier finden.

 

SCHUTZBEHANDLUNG für Wände und Dächer

CHF 63.00 Standardpreis
CHF 50.40Sonderpreis